Sonntag, 31. Dezember 2017

[Rezension] Illuminae: Die Illuminae Akten_01

Quelle

Autoren: Amie Kaufmann, Jay Kristoff
Titel: Illuminae - Die Illuminae Akten_01
Originaltitel: Illuminae - The Illuminae Files_01
Hardcover (599 Seiten)
Verlag: dtv
Preis: 19,95€

Inhalt:
Heute Morgen noch dachte Kady, das Schlimmste, was ihr bevorsteht, ist die Trennung von ihrem Freund Ezra. Am Nachmittag dann wird ihr Planet angegriffen. Kady und Ezra verlieren sich bei der Flucht und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe. Doch die Fliehenden werden immer noch von dem feindlichen Kampfschiff verfolgt. Und damit nicht genug: Ein Virus, freigesetzt bei dem Angriff mit biochemischen Waffen, mutiert mit grauenhaften Folgen. Und dann ist da noch AIDAN, die Künstliche Intelligenz der Flotte, die von Raumtemperatur über Antrieb bis Nuklearwaffen alles an Bord steuert. Leider nur ist AIDAN bei dem Angriff außer Kontrolle geraten und übernimmt nun das Kommando.
(Quelle: DTV)

Meine Meinung:
Wenn die Leserunde nicht gewesen wäre, hätte ich dieses Buch wohl nie oder erst sehr viel später gelesen, da ich normaler Weise keine Bücher aus diesem Genre lese. Ich bin allerdings sehr froh, dass ich das Buch doch gelesen habe, da es wirklich sehr viel Spaß gemacht hat das Buch mit anderen Leuten zusammen zu lesen und es auch sonst sehr gut ist.

Montag, 25. Dezember 2017

["Die Illuminae Akten_01" - Blogtour Tag 1] Setting

Hallo meine Lieben,

vor kurzem - naja mittlerweile ist es doch schon wieder ein wenig her - hatten ein paar Blogger und ich zusammen "Illuminae - Die Illuminae Akten_01" von Amie Kaufman und Jay Kristoff zusammen gelesen. Da wir die Bücher vom Verlag gestellt bekommen haben und weil und das Buch so sehr gefallen hat, haben wir uns dazu entschieden eine Blogtour zu diesem Buch zu machen, die heute auf meinem Blog beginnen soll.

Quelle
Inhalt:
Heute Morgen noch dachte Kady, das Schlimmste, was ihr bevorsteht, ist die Trennung von ihrem Freund Ezra. Am Nachmittag dann wird ihr Planet angegriffen. Kady und Ezra verlieren sich bei der Flucht und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe. Doch die Fliehenden werden immer noch von dem feindlichen Kampfschiff verfolgt. Und damit nicht genug: Ein Virus, freigesetzt bei dem Angriff mit biochemischen Waffen, mutiert mit grauenhaften Folgen. Und dann ist da noch AIDAN, die Künstliche Intelligenz der Flotte, die von Raumtemperatur über Antrieb bis Nuklearwaffen alles an Bord steuert. Leider nur ist AIDAN bei dem Angriff außer Kontrolle geraten und übernimmt nun das Kommando.
(Quelle: DTV)

Samstag, 23. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Weihnachtsbäckerei

 Hay Leute,

auch ich wurde gefragt ob ich nicht einen Post verfassen könnte und ich habe echt lange darüber nachgedacht über was ich den schreiben könnte. Familientraditionen haben wir nicht viele, nur das Standard essen an Heiligabend und einige Kekse und Gebäck die jedes Jahr gebacken werden. Also habe ich mich entschieden euch hier drei Rezepte vorzustellen.

Donnerstag, 21. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Meine Weihnachtszeit

Hi,

ich wurde von Marianne (kennt ihr vermutlich) freundlicherweise gebeten, im Rahmen ihres Adventskalenders was zu meiner Weihnachtszeit zu erzählen.

Montag, 18. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Kreative Ideen zu Weihnachten

 
Hallo ihr Lieben.
Da die liebe Marianne einen Adventkalender am Laufen hat und dafür Blogger gesucht hat, die gelegentlich einen weihnachtlichen Beitrag dazu schreiben, habe ich mich dazu bereit erklärt, heute meinen weihnachtlichen Beitrag zu posten.
Ich habe lange überlegt, worüber ich schreiben könnte… es sollte mal etwas anderes als Bücher oder Filme sein. Da hat Marianne mich auf die Idee gebracht, dass ich doch kreativ werden und zB. Bastelideen geben könnte, da ich ja zurzeit in der Grundschule tätig bin und wir da ja auch mit den Kindern basteln. Also habe ich mir von meiner Kollegin einige Bastelhefte ausgeliehen und mich auf Pinterest umgeguckt und mich mal ans Werk gemacht, um das ein oder andere selbst für euch auszuprobieren.

Sonntag, 17. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Dortmunder Weihnachtsmarkt

Hallo meine Lieben,

nachdem vorgestern Liv etwas über ihre Traditionen und gestern Conny etwas über schöne Weihnachtslieder geschrieben hat, bin ich heute wieder mit einem Weihnachtsmarkt dran. ;)
Nachdem ich euch am ersten Wochenende den Berger und am zweiten Wochenende den Lünburger und den Hermannsburger Weihnachtsmarkt vorgestellt habe, soll es heute um den Dortmunder Weihnachtsmarkt gehen.

Samstag, 16. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Die schönsten Weihnachtslieder


Hallölle,
mein Name ist Conny und auch ich bin eine Bloggerkollegin von Marianne. Ich habe mich echt gefreut, dass sie mich gefragt hat, da ich derzeit selber eine indirekte Bloggerpause einlege. Trotzdem verbreite ich natürlich gerne weihnachtlichen Spirit und erzähle Euch etwas über meine liebsten Favoriten von weihnachtlicher Musik.
Musik hat für mich eine wichtige Bedeutung in meinem Leben: ich singe seit ich fünf bin, spiele ein wenig Flöte und Klavier und studiere mittlerweile sogar Musikwissenschaft. Bei mir ist es deshalb selten still und Musik (egal in welcher Art) dudelt bei mir immer herum. Spotify ist für mich der Inbegriff an musikalischer Freiheit – sry for that ;)

Freitag, 15. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Traditionen 3.0


Die liebe Marianne hat auch mich gebeten, ein bisschen zu erzählen, welche Weihnachtstraditionen es bei mir so gibt. Danke dafür ;)
Für den einen ist es ja die schönste Zeit des Jahres, für den anderen die schlimmste, doch jeder hat seine eigene Art, die Weihnachtszeit zu verbringen. Und wie das eine oder andere Türchen gezeigt hat, gibt es auch für den 24. Dezember die verschiedensten Traditionen.

Quelle
Seit einigen Jahren hat es sich zum Beispiel bei meinen Eltern und mir eingebürgert, am Nachmittag des 24. Dezembers „Morgen, Findus, wird’s was geben“ mit Pettersson und Findus anzusehen. Dann kommen meine beiden Großeltern, man isst, redet und öffnet Geschenke. Ich erinnere mich an ein Weihnachten, an dem ich einen Sattel geschenkt bekommen habe und später in dessen Pappkarton, „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ lesend, eingeschlafen bin. Und irgendwann habe ich auch mein eigenes kleines Weihnachtsritual entwickelt. Wenn nämlich alles gegessen, alles erzählt und alle Geschenke geöffnet sind, dann suche ich mir eine Handvoll Nüsse, Schokolade oder Omas Mürbeteigplätzchen zusammen, kuschle mich in meine Bettdecke und höre im Licht meiner geliebten kleinen Plastiktanne Kinderweihnachtslieder.
Ich komme zur Ruhe, nehme Weihnachten noch einmal in mich auf und verabschiede mich gleichzeitig von der Weihnachtszeit.

Habt einen schönen dritten Advent ♥

P.s. Der Post ist übrigens von Liv. :)

Donnerstag, 14. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Eine Prinzessin zu Weihnachten (Filmempfehlung)


Guten Abend meine Lieben,

heute stelle ich euch wieder einen Film vor, das hatte ich zwar gestern gerade erst gemacht, aber das ist mir egal. ;P

Mittwoch, 13. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Alles ist Liebe - Filmempfehlung

Guten Abend meine Lieben,

vor kurzem hatte ich mit meinen Eltern einen schönen Weihnachtsfilm geguckt, den ich euch nun vorstellen möchte.

Dienstag, 12. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Weitere Traditionen und Bücher für die Wunschliste



Marianne hat mich netterweise gefragt, ob ich nicht auch ein wenig was für den Adventskalender schreiben könnte und tada hier schreibe ich. :)

Bei uns ist Weihnachten immer ein Familienfest. Der Vor- und Nachmittag des Heiligen Abends ist eigentlich nicht viel anders als an allen anderen Tagen. Kurz vorm Abendessen holen dann aber meine Eltern und wir drei Kinder die Geschenke hoch/runter und legen sie unter den Weihnachtsbaum (der vorher extra von der Terasse ins Wohnzimmer getragen wurde). Dann wird gegessen. Ein klassisches Weihnachtsessen gibt es bei uns nicht. Mal essen wir Raclette, mal Putenbraten, auch Fondue haben wir probiert, waren aber alle zu ungeduldig. Was es dieses Jahr geben wird, weiß ich gar nicht xD
Im Anschluss wird im ganzen Haus verzweifelt nach Würfeln gesucht. Irgendwie liegen sie nie dort, wo wir sie vermuten. Wer noch keine Jogginghose anhat, muss dies spätestens jetzt tun, das hat sich vor ein paar Jahren zur Tradition entwickelt.
Um die Geschenke (auf denen die Namen und witzige Sprüche stehen) wird bei uns gewürfelt. Wer eine Eins würfelt, darf ein Geschenk für jemand anderen oder ein Familiengeschenk aussuchen, bei einer Sechs darf ein eigenes Geschenk ausgepackt werden. So vergehen ein paar Stunden, bis alle Geschenke ihre neuen Besitzer gefunden haben. Abschließend wird ein neues Spiel gespielt, oder ein neuer Film geguckt oder etwas anderes getan :)

Montag, 11. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Schnee

Hallo meine Lieben,

als ich am Wochenende in Dortmund war, hat es dort natürlich passender Weise geschneit und was war als wir nach Haus gefahren waren? Genau. Es war am Schneien. Da es heute Nacht geschneit hatte und die Straßen nicht alle geschoben wurden, war ich heute nicht mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren, sondern wurde gebracht. Als ich dann zu Fuß nach Haus gegangen bin, konnte ich ein paar schöne Bilder von der verschneiten Landschaft machen, daher soll es heute um Schnee gehen. Ok. Vor allem möchte ich euch die Bilder zeigen. :D

Sonntag, 10. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Weihnachtsmarkt in Lüneburg und Hermannsburg


🎶♫Advent. Advent. Ein Lichlein brennt. Erst eins, dann zwei, .... ♫🎶

Guten Abend meine Lieben,

heute ist schon wieder Advent und heute ist es auch wieder an der Zeit, dass ich euch einen Weihnachtsmarkt vorstelle. Oder halt im heutigen Fall: Zwei Weihnachtsmärkte.

Samstag, 9. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Weihnachtstraditionen; Filme & Co.

Hallöchen ihr Lieben,

zu meiner Freude hat Marianne auch mich gebeten einen weihnachtlichen Post zu schreiben. Tjaaa um ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht so genau worüber ich jetzt schreiben soll, aber ich starte einfach mal mit den alljährlichen Traditionen meiner Familie:

Freitag, 8. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Unser liebster Familienweihnachtsfilm


Hallo ihr Lieben,
Marianne hat mich gefragt ob ich Lust habe einer weihnachtlichen Post für den Blogger- Adventskalender zu schreiben.

Donnerstag, 7. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Deko, Krippe, ...


Hallo meine lieben,

ich gebe es zu... Langsam fange ich an durch unser Haus zu laufen, damit mir etwas einfällt über das ich euch berichten kann. Einfach auch, weil ich nichts von den Bloggern vorwegnehmen möchte und ich nicht weiß, wie sie das genau machen wollen. Aber auch, weil ich schon in den Jahren davor ein paar Bücher und Filme vorgestellt habe und es dieses Jahr auch mal etwas anders sein soll.

Mittwoch, 6. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Nikolaus und Blogger-Geburtstag

Hallo meine lieben,

heute ist ein besonderer Tag in der Adventszeit. Heute ist der 6. Dezember: Na, was sagt euch das? Ok, wen versuche ich hier eigentlich zu veräppeln? Ihr könnt ja schließlich alle lesen. Heute ist Nikolaustag (Irgendwie liest sich das so komisch... Ich kenne es nur als "Nikolaus", aber jetzt bleibt es so.).
Ich könnte euch jetzt einiges über den Nikolaustag erzählen. Aber da das vermutlich kaum jemanden interessieren würde und ich heute nicht dazu gekommen bin, lass ich das lieber. Ich hoffe allerdings dass ihr heute Nacht alle Besuch bekommen habt und etwas in euren Stiefeln gefunden habt. ;D

Dienstag, 5. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Kekse backen

Hallo meine lieben,

was gehört außer Weihnachtskarten und -filmen denn noch in die Adventszeit? Mal überlegen: ...Kekse. Für mich gehören sie zumindest zum Fest, da wir jedes Jahr wieder verschiedene Plätzchen zu Weihnachten backen. Wir hatten schon letzte oder vorletzte Woche zwei Sorten gebacken und heute kamen weitere drei Plätzchen-Sorten dazu. Da das backen länger gedauert hatte als erwartet, habe ich heute erst einmal nur Bilder vom Backen für euch. Ich werde morgen oder übermorgen noch die Rezepte in diesem Post hinzufügen. Dann könnt ihr bei Bedarf auch ein paar von unseren Keksen nachbacken. ;)

Montag, 4. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Weihnachtspost

Hallo meine lieben,

was gibt es in der Weihnachtszeit denn besseres als Post? Na gut, eigentlich gibt es viele Dinge, die besser sind als Post. Vor allem wenn man bedenkt, was man teilweise so für Post bekommt... Über Rechnungen und Werbung wird man sich wohl eher nicht freuen. Aber die Weihnachtszeit bringt ja - im besten Fall - auch einige Karten und Briefe mit sich.

Sonntag, 3. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Weihnachtsmarkt in Bergen

Hallo meine lieben,

heute erzählen Vanessa und ich euch eine kleine 'Geschichte' von unserem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Bergen (welches Bergen es ist, könnt ihr ja selbst herausfinden ;P). Vielleicht könnt ihr ja heute schon erraten, um welchen Weihnachtsmarkt es nächste Woche gehen wird...
Bitte mit dramatischer Betonung lesen und nicht zu ernst nehmen!

Samstag, 2. Dezember 2017

[Blogger-Adventskalender] Weihnachtsfilm-Marathon mit Vanessa

Hallo meine lieben,

heute Abend schaue ich mit der lieben Vanessa ein paar Weihnachtsfilme und wir werden immer Berichten, wie wir sie finden.
Wir beginnen unseren Abend mit einem Klassiker: "Rudolph mit der roten Nase".

Freitag, 1. Dezember 2017

[Aktion] Manga Lesenacht bei den Awkward Dangos

Quelle
Hallo ihr lieben,
heute findet mal ein Manga-Lesenacht bei den/auf/... Awkward Dangos statt. Zu Lenas Update Post (also dem, wo man sich auch anmelden kann) kommt ihr HIER. Dort erfahrt ihr auch alles Weitere zur Lesenacht, falls ihr noch spontan mit lesen wollt. :)

[Blogger-Adventskalender] Adventskalender

Hallo meine lieben,

es gibt ihn in allen Formen und Farben. Ob er nun riesengroß oder winzig klein, selbstgemacht oder gekauft, voll befüllt oder 'nur' bedruckt, wieder verwendbar oder nur einmal nutzbar ist- Es hat ihn doch trotzdem fast jeder zuhause. Die Rede ist - wie ihr euch vermutlich schon denken konntet - vom Adventskalender. Ich habe mich heute im großen, weiten Internet auf die Suche nach ein paar Online-Adventskalendern gemacht, aber dazu später mehr.

Donnerstag, 30. November 2017

[Gelaber] Ausbildung, Leserunden, NiCon, Adventskalender

 Hallo meine lieben,

ich werde ganz sicher irgendwann (hoffentlich bald) mal wieder mehr Zeit zum Bloggen haben. Ich vermisse das Bloggen immer wieder. Nur leider fehlt mir die Motivation meist dann, wenn ich Zeit habe und eben anders herum die Zeit, wenn ich gerade wirklich motiviert bin. Ich werde lieber gar nicht erst sagen, dass ich mir vornehme wieder mehr zu bloggen, denn am Ende werde ich es vielleicht wieder nicht einhalten und das möchte ich auch nicht.

Montag, 30. Oktober 2017

[Aktion] Lesetipps für den Herbst

Quelle
Hallo ihr lieben,

heute komme ich endlich dazu einen Post zu der Aktion von Leni und Tanja zu schreiben. Es geht darum ein Kochbuch, Manga oder Buch für eine bestimmt Jahreszeit zu empfehlen, wenn ihr mehr zu der Aktion erfahren wollt, klickt HIER. Zu Lenis Aktions-Post kommt ihr hier, zu Tanjas hier.
Hier kommt ihr zu meinen Frühlings- und Hier zu meinen Sommerempfehlungen.
So wie letztes Mal möchte ich euch nicht nur ein Buch vorstellen, sondern ein paar mehr... Dieses Mal ist es ein wenig mit mir durchgegangen...

Mittwoch, 25. Oktober 2017

[Kurzmeinung] Warrior Cats: Wolkensterns Reise (Short Adventure)

Quelle

Autorin(/nen): Erin Hunter
Titel: Warrior Cats: Short Adventure - Wolkensterns Reise
Originaltitel: Warriors: Short Story - Cloudstar's Journey
Taschenbuch (97 Seiten)
Verlag: Gulliver
Preis: 5,00€

Inhalt:
Zweibeiner zerstören das Territorium des WolkenClans, dringen unaufhörlich in den Wald vor, vertreiben alle Beute. Wolkenstern, der Anführer des Clans, ist verzweifelt. Die Angst um seine Gefährten treibt ihn zu den anderen Katzen des Waldes und er bittet sie in seiner Not um Hilfe. Eine verhängnisvolle Entscheidung ...
(Quelle: Buchdeckel)

Meine Meinung:
Es ist schon wieder ein wenig her, dass ich dieses Buch gelesen habe, aber ich wollte euch nicht meine Meinung vorenthalten. Daher kommt heute eine kurze Meinung zu dem ersten Buch das ich aus der "Warrior Cats"-Reihe gelesen habe. Das Buch ist 'nur' eine Kurzgeschichte und hat daher nicht so viele Seiten, aber wenn man weiß, dass man nicht viel Zeit zum Lesen hat, ist eine kurze Geschichte genau das Richtige.

Sonntag, 10. September 2017

[Aktion] Bookish Sunday

Quelle
Hallo meine lieben,

heute mache ich mal wieder bei dem "Bookish Sunday" mit. Die Aktion ist von Ines und hier kommt ihr zu den heutigen Fragen und hier zu allem weiteren.

Freitag, 8. September 2017

[Aktion] Freitags - Füller

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi
Quelle
Guten Abend meine lieben!

Ich habe seit einer gefühlten Ewigkeit keinen "Freitags - Füller" mehr ausgefüllt, daher mache ich heute Abend endlich mal wieder einen! Ich sollte sowieso mal wieder ein paar andere Posts schreiben als nur die Posts zur Leserunde und das ist ja schon einmal ein Anfang.

Dienstag, 5. September 2017

Leserunde: "Witch Hunter" - Abschnitt 6

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem sechsten Abschnitt zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde: "Witch Hunter" - Abschnitt 4


Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem vierten Abschnitt zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde: "Witch Hunter" - Abschnitt 2

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem zweiten Abschnitt zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker - Übersichtspost


Hallo meine lieben,

heute beginnt die letzte der vier Leserunden, die Lena (Awkward Dangos) und ich geplant haben. Als letztes Buch wollen wir Virginia Boeckers "Witch Hunter" lesen. Wenn ihr auch mitlesen und diskutieren wollt, dann seid ihr dazu herzlichst eingeladen.
Zu Lenas Übersichtspost, kommt ihr HIER.

Sonntag, 6. August 2017

[Aktion] Bookish Sunday

Quelle
Hallo meine lieben,

heute mache ich mal wieder bei dem "Bookish Sunday" mit. Die Aktion ist von Ines und hier kommt ihr zu den heutigen Fragen und hier zu allem weiteren.

Samstag, 5. August 2017

Leserunde: "Ich brenne für dich" - Fazit (& Theorien)

Hallo meine lieben,

euer Fazit zu "Ich brenne für dich" von Tahereh Mafi und eure Anmerkungen zur Trilogie könnt ihr uns hier unter diesem Post kundtun.

Leserunde: "Ich brenne für dich" - Abschnitt 7

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem siebten Abschnitt zu "Ich brenne für dich" von Tahereh Mafi könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde: "Ich brenne für dich" - Abschnitt 5

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem fünften Abschnitt zu "Ich brenne für dich" von Tahereh Mafi könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde: "Ich brenne für dich" - Abschnitt 3

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem dritten Abschnitt zu "Ich brenne für dich" von Tahereh Mafi könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde: "Ich brenne für dich" - Abschnitt 1

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem ersten Abschnitt zu "Ich brenne für dich" von Tahereh Mafi könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde zu "Ich brenne für dich" von Tahereh Mafi - Übersichtspost


Hallo meine lieben,

heute beginnt die dritte der vier Leserunden, die Lena (Awkward Dangos) und ich geplant haben. Da wir in der ersten Leserunde "Ich fürchte mich nicht" und in der zweiten "Rette mich vor dir" gelesen haben, wollen wir während der dritten Leserunde Tahereh Mafis "Ich brenne für dich" lesen. Wenn ihr auch mitlesen und diskutieren wollt, dann seid ihr dazu herzlichst eingeladen.
Zu Lenas Übersichtspost, kommt ihr HIER.

Sonntag, 9. Juli 2017

[Aktion] Bookish Sunday

Quelle

Hallo meine lieben,

heute mache ich mal wieder bei dem "Bookish Sunday" mit. Die Aktion ist von Ines und hier kommt ihr zu der heutigen Frage und hier zu allem weiteren.

Mittwoch, 5. Juli 2017

Leserunde: "Rette mich vor dir" - Fazit & Theorien

Hallo meine lieben,

euer Fazit zu "Rette mich vor dir" von Tahereh Mafi und eure Theorien zum weiteren Verlauf könnt ihr uns hier unter diesem Post kundtun.

Leserunde: "Rette mich vor dir" - Abschnitt 6

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem sechsten Abschnitt zu "Rette mich vor dir" von Tahereh Mafi könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde: "Rette mich vor dir" - Abschnitt 4

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem vierten Abschnitt zu "Rette mich vor dir" von Tahereh Mafi könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde: "Rette mich vor dir" - Abschnitt 2

Hallo meine lieben,

die Diskussionen zu dem zweiten Abschnitt zu "Rette mich vor dir" von Tahereh Mafi könnt ihr hier unter diesem Post führen.

Leserunde zu "Rette mich vor dir" von Tahereh Mafi - Übersichtspost


Hallo meine lieben,

heute beginnt die zweite der vier Leserunden, die Lena (Awkward Dangos) und ich geplant haben. Da wir in der ersten Leserunde "Ich fürchte mich nicht" gelesen haben, wollen wir die zweite Leserunde Tahereh Mafis "Rette mich vor dir" widmen. Wenn ihr auch mitlesen und diskutieren wollt, dann seid ihr dazu herzlichst eingeladen.
Zu Lenas Übersichtspost, kommt ihr HIER

Sonntag, 2. Juli 2017

[Aktion] Lesetipps für den Sommer

Quelle
Hallo ihr lieben,

eigentlich wollte ich den Post schon seit ein paar Tagen geschrieben haben, aber irgendwie kam ich immer nicht dazu. Daher schreibe ich erst heute den Post zu der Aktion von Leni und Tanja. Es geht darum ein Kochbuch, Manga oder Buch für eine bestimmt Jahreszeit zu empfehlen, wenn ihr mehr zu der Aktion erfahren wollt, klickt HIER. Zu Lenis Aktions-Post kommt ihr hier, zu Tanjas hier.
Hier kommt ihr zu meinen Frühlingsempfehlungen.

[Aktion] Bookish Sunday

Quelle
Hallo meine lieben,

heute mache ich mal wieder bei dem "Bookish Sunday" mit. Die Aktion ist von Ines und hier kommt ihr zu den heutigen Fragen und hier zu allem weiteren.